g26.ch

17.1.07

Alters-Wohngemeinschaft Stürlerhaus

Die Experten sind sich einig: Unsere Gesellschaft wird immer älter. In 25 Jahren wird es in der Schweiz doppelt so viele 80-Jährige geben wie heute. Im Vergleich zum letzten Jahrhundert werden die Menschen heute fast doppelt so alt.

Die «neuen Alten» bleiben dank medizinischem Fortschritt und guter Ernährung länger gesund. Sie fühlen sich weit jünger, als sie tatsächlich sind und gelten als die grösste Konsumentengruppe der Schweiz. Im Gegensatz zur Vorkriegsgeneration kennen die Alten von heute keinen zwanghaften Spartrieb. Sie sind qualitätsbewusst und geben ihr Geld gerne dort aus, wo es für sie Sinn macht.

In seiner Serie begleitet SCHWEIZWEIT eine aussergewöhnliche Alters-Wohngemeinschaft. Im Stürlerhaus in Bern leben zehn Personen im Alter zwischen 58 und 71 Jahren - drei Paare und vier Singles. Sie haben ein Ziel: gemeinsam alt werden und sich dabei nach Kräften helfen.

www.3sat.de
Stürlerhaus Bern
Bern Info

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Links zum Thema:

Link erstellen

<< Home

Powered by Blogger