g26.ch

5.1.07

Bern will Mühleberg bis 2012 abschalten

Die Berner Kantonsregierung strebt mittelfristig den Ausstieg aus der Atomenergie an. Nun will sie prüfen, ob das Kernkraftwerk Mühleberg KKM bereits 2012 stillgelegt werden kann.

Die Regierung machte aber in ihrer Antwort auf einen entsprechenden Vorstoss der SP-JUSO auch klar, dass der Zeitpunkt noch mit Unsicherheiten behaftet sei. Vieles hänge beispielsweise vom Bundesentscheid über die Verlängerung der Betriebsbewilligung für das KKM ab.Die Bewilligung des KKM läuft bis 2012. Die von der Betreiberin, BKW Energie AG, geforderte unbefristete Bewilligung hat der Bund bisher nicht erteilt.

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Links zum Thema:

Link erstellen

<< Home

Powered by Blogger