g26.ch

3.1.07

Thomas Lebrun. «Les Soirées WhatYouWant?»

Rotes Parkett und Federboas, Kronleuchter und Glitzerkram, alte Platten und gut aussehende Tänzer: «Les soirées WhatYouWant?» ist ein Konstrukt, das die Lust am Tanz weckt – ja, an allen möglichen Tänzen, an den erstaunlichsten, den einfachsten und den subtilsten.

Eine Bühnenvorstellung, die wie eine Art demokratischer Akt gebaut ist, denn das Publikum muss nur sagen, was es will. Der gesamte Abend basiert nämlich auf dem Prinzip, dass jeweils ein Zuschauer sich ein Musikstück und einen oder mehrere Tänzer aussuchen kann. Es wird ihm nichts abgeschlagen!

Die Tänzer stürzen sich daraufhin in Improvisationen, die mal sensibel und verstörend, mal stürmisch und wild sein können. Alles ist möglich: der Glanz eines Tangos, die Erregung einer sinnlichen Annäherung, die perfekte Ausführung einer abstrakten Komposition oder ein Hüftschwung in der Hitze einer Discovariation.

Als Tonträger dienen ausschliesslich Schallplatten. Die musikalische Palette ist denkbar breit und reicht von bekannten Schlagern über Popsongs bis hin zu klassischer Musik. Die neun Darsteller sind abwechselnd Gastgeber, Kellner, Discjockeys oder Komplizen des Publikums. Vor allem aber sind sie Tänzer, und zwar so aussergewöhnliche, dass es wahrhaft schwer fällt, sich für die eine oder den anderen zu entscheiden.

Thomas Lebrun funktioniert aus dem Bauch heraus, er arbeitet ohne Auditions. Seine Truppe besteht aus scheuen oder extravaganten Körpern und Charakteren, die eine Geschichte zu erzählen haben. Und er wählt sie mit Geschmack: das Talent der Beteiligten dieses zeitgenössischen Cabarets ist so beeindruckend, dass man zu gerne mit ihnen tanzen würde . . . Und wieso eigentlich nicht!?

Konzept, Inszenierung, Choreografie: Thomas Lebrun gemeinsam mit Julie Bougard, Anne-Emmanuelle Deroo, Thomas Guerry, Virginie Lauwerier, Philippe Ménard, Angèle Micaux, Claudia Miazzo, Christian Ubl. Licht: Jean-Marc Serre. Kostüm: Jeanne Guellaff, Thomas Lebrun. Bühne und Requisiten: Judith Marin. Produktion: Cie Illico, Danse à Lille / CDC.

Sa 27.01. und So 28.01. jeweils 19:30
Thomas Lebrun. «Les Soirées WhatYouWant?»

www.dampfzentrale.ch
www.cieillico.com

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Links zum Thema:

Link erstellen

<< Home

Powered by Blogger