g26.ch

11.9.09

Pferdefestival

Equus helveticus. Vom 17. bis zum 20. September, steht Avenches ganz im Zeichen des Pferdes.

Organisiert durch das Schweizerische Nationalgestüts SNG, das Institut Equestre National Avenches IENA, den Schweizerischen Freibergerzuchtverband SFZV und den Zuchtverband des Schweizer Sportpferdes ZVCH, findet Equus helveticus auf den schönen Geländen der IENA und des SNG in Avenches statt.

An vier Tagen werden praktisch alle Disziplinen des Pferdesports auf hohem Niveau ausgeführt und das Publikum kann gratis dabei sein. Es finden nationale Finals in der Dressur, dem Springen, dem Fahren, dem Westernreiten, dem Geschicklichkeitsreiten und Zugprüfungen statt. Weiter werden die schönsten Fohlen prämiert. Auf der Rennbahn können packende Duelle im Galopp- und Trabrennsport verfolgt werden, unter anderem werden die besten Rennfahrer Frankreichs um den «Prix du Président» fahren.

Um dem Publikum die verschiedenen Disziplinen näher zu bringen, wird ein aufwändig konzipierter didaktischer Lehrpfad durch das Gelände führen, so dass Fragen zu den einzelnen Disziplinen direkt beantwortet werden können.

IENA feiert 10 Jahre Rennsport in Avenches am 19. - 20. September 09
Seit 10 Jahren finden auf dem imposanten Gelände des Institut Equestre National Avenches IENA Rennen statt. Aus der ganzen Schweiz reisen an den Rennwochenenden Zuschauer an, die an den Rennen mitfiebern. Erleben sie diese faszinierende Atmosphäre auf der Rennbahn hautnah mit. Wer Lust hat, wird auch in die Welt der Pferdewetten eingeführt.

National FM - Nationale Finals der Freibergerrasse, 18. - 20. September 09

Unter dem Motto «Der Freiberger, das vielseitige Pferd für den Sport und die Freizeitreiterei» veranstaltet der Schweizerische Freibergezuchtverband SFZV diese Wettkämpfe, für welche sich die Pferde an zahlreichen Ausscheidungswettkämpfen haben qualifizieren müssen. Mit Spannung werden die Zuchtmeisterschaften der Elite-Jungstuten, Stut- und Hengstfohlen, die Auszeichnung der besten Hengste, die Sportprüfungen in den Disziplinen Fahren, Springen, Dressur, Gymkhana, Rücke- und Zugprüfungen sowie Westernreiten erwartet.

Der Zutritt zur grossen Gala am Samstagabend im Hof des Gestüts ist gratis. Bei vielfältigen Vorführungen, gerittenen und gefahrenen oder am langen Zügel, erleben sie die faszinierenden Freibergerpferde.

Vom Fohlen bis zum Spitzenathlet - Schweizermeisterschaft CH-Sportpferde, 17. - 20. September 09

Unter dem Motto «vom Fohlen bis zum Spitzenathlet» veranstaltet der Zuchtverband für Schweizer Sportpferde ZVCH seine nationalen Meisterschaften. In einer Vielzahl an verschiedenen Zucht- und Sportprüfungen, können die besten in der Schweiz gezüchteten Sportpferde in spannendem Wettkampf um Meisterehren erlebt werden.

Familientage im Schweizerischen Nationalgestüt, 19. und 20. September 09

Unter dem Motto Erlebniswelt Pferd entdecken Kinder mit ihren Familien hier die vielseitige Pferdewelt und vielleicht ihr zukünftiges Hobby. Ein Postenrundgang gibt Antworten auf die zahlreichen Fragen der Kinder: Welches Futter frisst ein Pferd? Wie wird es beschlagen und geputzt? Was kann ich mit einem Pferd unternehmen? Wie wird es bei Krankheit oder Verletzungen gepflegt? Wie und wo wohnt ein Pferd? Natürlich darf auch das Ponyreiten für die Kleinsten nicht fehlen.

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Links zum Thema:

Link erstellen

<< Home

Powered by Blogger