g26.ch

15.9.09

Berufsweltmeisterschaften

Berufsweltmeisterschaften in Kanada: Der Kanton Bern ehrt seine Medaillengewinner.

Der Erziehungsdirektor des Kantons Bern, Regierungsrat Bernhard Pulver, hat am Montag (14.09.2009) im Berner Rathaus den fünf bernischen Medaillen-, Diplomgewinnern und Teilnehmenden an den Berufsweltmeisterschaften in Kanada zu ihrem Erfolg gratuliert und ihnen ein Präsent überreicht.

Am 7. September sind die diesjährigen Berufsweltmeisterschaften «WorldSkills» in Calgary (Kanada) für Berufsleute bis 22 Jahre zu Ende gegangen. Die fünf jungen Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus dem Kanton Bern waren überaus erfolgreich: Sie gewannen zwei Medaillen und zwei Diplome.

Jürg Kühni aus Langnau hat im Bereich «Dacheindeckungen» die Goldmedaille gewonnen und André Reusser aus Unterlangenegg die Silbermedaille im Bereich «Maschinenbau CADD». Markus Trachsel aus Reichenbach und Patrick Haldi aus Lohnstorf bekamen je ein Diplom in den Bereichen «Mechatronik» und «Industrieelektronik».

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Links zum Thema:

Link erstellen

<< Home

Powered by Blogger