g26.ch

9.11.07

QUEERSICHT

11. Lesbisch-schwules Filmfestival vom 8. bis 14. November in Bern – mit Schwerpunkt Kanada und der taiwanesischen Ausnahmeregisseurin Zero Chou.

Insgesamt 48 Langspiel-, Dokumentar- und Kurzfilme aus 14 Ländern. In den Wettbewerb um den Kurzfilmpreis «Rosa Brille» steigen auch drei Schweizer Werke: «Im Fluss» von Claudia Lorenz, Gewinnerin der Rosa Brille 2004, «Landleben» von Lukas Egger und «Herbsterwachen» von Mirco Vogelsang.

www.queersicht.ch
Queersicht (Wikipedia)

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Links zum Thema:

Link erstellen

<< Home

Powered by Blogger