g26.ch

12.6.09

GP Memorial

Grand Prix Suisse Memorial: 55 Jahre nach dem letzten Grand Prix von Bern, können Sie am 23. August 2009 Originalfahrzeuge aus 70 Jahre Renngeschichte an einem Oldtimer-Renner bestaunen.

Von 1934 bis 1954 war die Stadt Bern ein international wichtiger Austragungsort des motorisierten Rennsports. Formel-1-Flitzer, Sportwagen und Motorräder lieferten sich zahlreiche Rennen. Nun werden diese Fahrzeuge und andere Boliden im August 2009 wieder an einem Oldtimer-Showrennen in der Schweizer Hauptstadt zu sehen sein.

Start und Ziel der 8 Kilometer langen Rundstrecke ist das von Daniel Libeskind entworfene Freizeit- und Erlebniszentrum Westside. Dort können Sie die über 400 teilnehmenden Fahrzeuge in einem eigenen Parkdeck bestaunen. Ein Fahrzeugpark mit einzigartigen Highlights wartet auf Sie.

Anlässlich des GP-Memorial wird Ihnen zudem eine Flugschau mit historischen Flugzeuge und eine Oldtimer-Parade am 21. und 22. August 2009 durch die Berner Altstadt geboten. Erleben Sie die grandiose Rückkehr des Grand Prix und seien Sie live dabei.

www.gp-suisse.ch
Grosser Preis der Schweiz (Wikipedia)
Bern als Pionierstadt des Sports

1 Kommentare:

Anonymous Peter said...

Wow, das klingt ja wirklich nach einer tollen Veranstaltung. Ich finde es ja immer besonders schön, wenn man auf solchen Oldtimer-Veranstaltungen mal nicht nur einfache Autos und Motorräder präsentiert bekommt, sondern echte Rennwagenklassiker und wie hier ja dann auch noch zusätzlich alte Flugzeuge. Viel besser kann es ja gar nicht kommen. Ich bin mir sicher, dass bei dieser Veranstaltung nicht nur die Herzen von bekennenden Oldtimerfans höher schlagen werden, sondern sich auch so mancher bislang neutraler Besucher faszinieren lässt!

12:50 nachm.

 

Kommentar veröffentlichen

Links zum Thema:

Link erstellen

<< Home

Powered by Blogger