g26.ch

22.1.09

Raben

Von schwarzen Raben, Übertreibungen und Populismus.

Eine Fabel der anderen Art erzählt uns das neueste – nennen wir es euphemistisch – Abstimmungsplakat. Schwarze Raben umzingeln unsere schöne und unschuldige neutrale Schweiz. Im Gegensatz zu einer Fabel haben die Raben aber keine Stimme. Natürlich ist dies gewollt; schliesslich könnten die Raben ihre Geschichte selber erzählen und die würde definitiv von der überzeichneten und völlig verfehlten SVP Geschichte abweichen.

Nennen wir die Raben doch beim Namen, es sind Roma. Hierzulande werden Mitglieder dieser Bevölkerungsgruppe gemeinhin und teilweise sehr herablassend als Zigeuner bezeichnet. Sinti und Roma sind im Laufe ihrer Geschichte, in den Ländern, in denen sie ansässig waren und sind, teilweise bis zum Völkermord eskalierender Diskriminierung und Verfolgung ausgesetzt. Eine Geschichte voller Missverständnisse weil die Roma nicht unbedingt dem Normalbild – welches wir hierzulande pflegen – entsprechen. Also die schwarzen Raben, die unserem kleinen Land ans Leder wollen, so ist es zumindest dem SVP-Plakat zu entnehmen, sind eben diese Roma.

Würden wir am 08. Februar den erfolgreichen und aktuell ohne Alternativen besetzten Bilateralen Weg weiterführen und die Personenfreizügigkeit auf die beiden EU Staaten Bulgarien und Rumänien ausweiten, so droht uns also die Rabeninvasion. Dass die Roma in Ungarn und der Slowakei, also zwei Ländern mit denen wir die Personenfreizügigkeit bereits pflegen - ebenfalls beheimatet sind und wir noch keine Masseneinwanderung erlebt haben, mag nicht so ganz ins Bild passen.

Der kritische Geist schaut spätestens jetzt ungläubig auf das immer noch euphemistisch benannte SVP Abstimmungsplakat. Ich wünschte mir nun eine Tierfabel, in der die schwarzen Raben ihre Geschichte erzählen, die Geschichte wäre sehr interessant und würde das SVP Abstimmungsplakat als das entlarven, was es ist, populistisch, rassistisch und unwahr.

Pascal Merz

Intelligent, lernfähig und treu: Rabe

1 Kommentare:

Anonymous Anonym said...

hallo

ich habe eben das folgende spiel im netz entdeckt.

www.rabenpick.ch

die nimmt die aktuelle svp kampagne und dreht sie ein bisschen um. ;-)

2:37 nachm.

 

Kommentar veröffentlichen

Links zum Thema:

Link erstellen

<< Home

Powered by Blogger