g26.ch

1.6.08

Literatur

Die kantonale deutschsprachige Literaturkommission verleiht 2008 sechs Literaturpreise des Kantons Bern in der Höhe von je 10'000 Franken für herausragende aktuelle literarische Arbeiten.

Ausgezeichnet werden die Berner Literaturschaffenden Pedro Lenz, Lukas Bärfuss, Verena Stefan, Michael Stauffer, Jörg Steiner und Raphael Urweider. Der Prix Trouvaille 2008 im Betrag von 3'000 Franken geht an den Berner Autor Christoph Simon.

Die öffentliche Preisverleihung mit Lesungen aller Ausgezeichneten findet am Mittwoch, 4. Juni 2008 im Schlachthaus Theater in Bern statt.

Events in Bern

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Links zum Thema:

Link erstellen

<< Home

Powered by Blogger