g26.ch

19.11.07

Magnificasa

«Ferien im Baudenkmal» ist ein Projekt an der Schnittstelle von Tourismus und Denkmalpflege. Baudenkmäler werden sanft renoviert und als Ferienwohnugen vermietet.

Diese Form der Nutzung garantiert einerseits die Erhaltung der historischen Substanz, andererseits wird den Gästen ein aussergewöhnliches Ferienerlebnis ermöglicht.

Verantwortlich für die Übernahme und die Renovation der Baudenkmäler ist die Stiftung «Ferien im Baudenkmal». Diese wurde im Herbst 2005 durch den Schweizer Heimatschutz gegründet.

Für die Vermietung der Ferienwohnungen ab Frühling 2008 wird die Organisation «Magnificasa» zuständig sein, welche zur Stiftung «Ferien im Baudenkmal» gehört.

www.magnificasa.ch
www.heimatschutz.ch
Schweizer Heimatschutz (Wikipedia)
Wakker-Preis Stadt Bern (g26.ch)

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Links zum Thema:

Link erstellen

<< Home

Powered by Blogger