g26.ch

17.9.07

Haus des Sports

Am Freitag Abend ist das neue Haus des Sports in Ittigen BE offiziell eingeweiht worden.

Die neue Schaltzentrale des Schweizer Sports wurde durch den Basler Regierungsrat und Präsident der Stiftung Haus des Sports, Peter Schönenberger, eröffnet. Mit ihm feierten Bundesrat Samuel Schmid und Jörg Schild Präsident von Swiss Olympic.

Bereits im März 2007 sind Swiss Olympic und die Mitgliedverbände swiss badminton, Swiss Cycling, Swiss Ice Skating, Swiss Sailing und der Schweizerische Judo & Ju-Jitsu Verband von der Laubeggstrasse 70 in Bern ins Talgutzentrum nach Ittigen umgezogen. Im neuen Haus des Sports (ehemaliges UBS-Gebäude) sind heute neben Swiss Olympic bereits 11 Sportarten, darunter auch der Schweizerische Bobsleigh-, Schlitten- und Skeleton Sportverband (SBSV), und das sportmedizinische Zentrum mit gesamthaft gegen 150 Arbeitsplätzen vertreten.

www.curling.ch
www.nationalleague.ch
www.sbsv.ch
www.sjv.ch
www.sttv.ch
www.swiss.skating.ch
www.swissathletics.ch
www.swiss-badminton.ch
www.swiss-cycling.ch
www.swissolympic.ch
www.swiss-sailing.ch
www.swisstriathlon.ch

Berner Sport

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Links zum Thema:

Link erstellen

<< Home

Powered by Blogger