g26.ch

4.12.08

Strassencafes

Im Zusammenhang mit dem Bundesgerichtsurteil zur Aussenbestuhlung will die Stadt Bern ein vereinfachtes Baubewilligungsverfahren einführen.

Demnach soll nicht jedes Lokal einzeln ein Baubewilligungsgesuch einreichen müssen. Vielmehr bietet die Stadt den Gastrobetrieben an, die Baugesuche für sie einzureichen und damit den administrativen Aufwand in Grenzen zu halten.

Zur Vereinfachung des Verfahrens werden alle Baugesuche für Aussenbestuhlungen in der Innenstadt in zwölf Zonen zusammengefasst. Dabei handelt es sich um einzelne Gassen oder um eine Gruppe von Strassenzügen und Gassen.

www.bern.ch
Beizen in Bern

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Links zum Thema:

Link erstellen

<< Home

Powered by Blogger