g26.ch

7.3.07

Jubiläumsausstellung in der Kunsthalle Bern

Werke von 25 Kunstschaffenden ausgestellt.

Vor 20 Jahren haben Kunstfreunde in Bern die Stiftung Kunsthalle Bern gegründet. Seither hat die Stiftung zahlreiche in der Kunsthalle ausgestellten Werke angekauft. Vom 23. März bis 20. Mai werden sie exemplarisch und in vier Etappen präsentiert.

Unter dem Titel «Critical Mass - Kritische Masse» zeigt das traditionsreiche Haus am Berner Helvetiaplatz Werke von 25 Kunstschaffenden, unter anderem von Carla Arocha, Anne Katrine Dolven, Maria Lassnig, Christian Marclay, Ilona Ruegg, Chen Shaoxiong, Thomas Struth, Luc Tuymans und Franz West.

Neben der eigentlichen Kunst thematisiert die Ausstellung aber weitere hintergründigere Aspekte der Kunstpräsentation: Lagerung, Installation und Diskurs. Zudem finden in der Kunsthalle zahlreiche Rahmenveranstaltungen statt.

Schweizer Fernsehen

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Links zum Thema:

Link erstellen

<< Home

Powered by Blogger