g26.ch

3.10.08

Psychiatrie

10. 10. - Tag des psychisch kranken Menschen.

An den Veranstaltungen im Kanton Bern wird dieser Gedanke unter der Fragestellung «Wer hilft am Besten?» aufgenommen.

Die Universitären Psychiatrischen Dienste Bern (UPD) nutzen die Gelegenheit, um Patientinnen, Patienten, Mitarbeitende und Interessierte einzuladen. Von 11 bis 21 Uhr gibt es im Freizeittreff metro in der Waldau Zaubereien, kulinarische und musikalische Häppchen und Spiele. Ein Team des Berner Bündnisses gegen Depression wird von 7 bis 19 Uhr im Hauptbahnhof Bern präsent sein und zu den Themen Depression, Suizidalität und psychische Krankheit informieren. Um 20.15 Uhr findet zum Tag des psychisch kranken Menschen ein Podium mit Fachleuten in der Buchhandlung Thalia im Loeb statt.

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Links zum Thema:

Link erstellen

<< Home

Powered by Blogger