g26.ch

2.10.08

Tanz In. Bern

Tanz International Bern: «Copyleft»
www.dampfzentrale.ch
15. Oktober - 2. November 2008

Mittwoch, 15. Oktober 2008,
Aughterlony/Emch/Fistarol/Kapusta/Smith (CH/D): «Geisterburger» Premiere: 15. Oktober 2008 Jeweils vor und nach den Vorstellungen

Mittwoch, 15. Oktober 2008, 19:30
Susanne Linke (D): «Schritte verfolgen (2007)» Rekonstruktion der Produktion «Schritte verfolgen», Solotanzabend von Susanne Linke in Zusammenarbeit mit VA Wölfl (1985)

Mittwoch, 15. Oktober 2008, 21:00
Rachid Ouramdane (F): «Loin...» Textpassagen in französischer Sprache mit deutschen Untertiteln

Donnerstag, 16. Oktober 2008, :
Aughterlony/Emch/Fistarol/Kapusta/Smith (CH/D): «Geisterburger» Premiere: 15. Oktober 2008 Jeweils vor und nach den Vorstellungen

Donnerstag, 16. Oktober 2008, 19:30
Susanne Linke (D): «Schritte verfolgen (2007)» Rekonstruktion der Produktion «Schritte verfolgen», Solotanzabend von Susanne Linke in Zusammenarbeit mit VA Wölfl (1985)

Donnerstag, 16. Oktober 2008, 21:00
Rachid Ouramdane (F): «Loin...» Textpassagen in französischer Sprache mit deutschen Untertiteln

Freitag, 17. Oktober 2008, :
Aughterlony/Emch/Fistarol/Kapusta/Smith (CH/D): «Geisterburger» Premiere: 15. Oktober 2008 Jeweils vor und nach den Vorstellungen

Freitag, 17. Oktober 2008, :
Universität Bern: «Original und Revival: Geschichts-Schreibung im Tanz» Eine tanzwissenschaftliche Tagung des Instituts für Theaterwissenschaft, Universität Bern. HKB, Sandrainstrasse 3

Freitag, 17. Oktober 2008, 19:30
Olga de Soto: «histoire(s)» Choreografische Inszenierung / Dokumentarische Videoperformance in französischer Sprache mit deutschen Untertiteln

Freitag, 17. Oktober 2008, 21:00
hermesdance: «Flügel an Flügel» Zweiter Teil der Trilogie über den Dialog zwischen dem Ich und dem Du. HKB, Sandrainstr. 3

Samstag, 18. Oktober 2008, :
Universität Bern: «Original und Revival: Geschichts-Schreibung im Tanz» Eine tanzwissenschaftliche Tagung des Instituts für Theaterwissenschaft, Universität Bern. HKB, Sandrainstrasse 3

Samstag, 18. Oktober 2008, :
Aughterlony/Emch/Fistarol/Kapusta/Smith (CH/D): «Geisterburger» Premiere: 15. Oktober 2008 Jeweils vor und nach den Vorstellungen

Samstag, 18. Oktober 2008, 19:30
Olivier Dubois: «Faune(s)» Textpassagen in französischer Sprache mit deutscher Übersetzung

Samstag, 18. Oktober 2008, 21:00
Olga de Soto: «histoire(s)» Choreografische Inszenierung / Dokumentarische Videoperformance in französischer Sprache mit deutschen Untertiteln

Sonntag, 19. Oktober 2008, :
Aughterlony/Emch/Fistarol/Kapusta/Smith (CH/D): «Geisterburger» Premiere: 15. Oktober 2008 Jeweils vor und nach den Vorstellungen

Sonntag, 19. Oktober 2008, :
Universität Bern: «Original und Revival: Geschichts-Schreibung im Tanz» Eine tanzwissenschaftliche Tagung des Instituts für Theaterwissenschaft, Universität Bern. HKB, Sandrainstrasse 3

Sonntag, 19. Oktober 2008, 20:00
hermesdance: «Flügel an Flügel» Zweiter Teil der Trilogie über den Dialog zwischen dem Ich und dem Du. HKB, Sandrainstr. 3

Dienstag, 21. Oktober 2008, :
Aughterlony/Emch/Fistarol/Kapusta/Smith (CH/D): «Geisterburger» Premiere: 15. Oktober 2008 Jeweils vor und nach den Vorstellungen

Dienstag, 21. Oktober 2008, 19:30
Alain Buffard: «(Not) A Love Song» Tanzperformance mit live Musik Textpassagen in diversen Sprachen mit französischen und englischen Untertiteln

Dienstag, 21. Oktober 2008, 21:00
Vincent Dupont: «Hauts Cris (miniature)»

Mittwoch, 22. Oktober 2008, :
Aughterlony/Emch/Fistarol/Kapusta/Smith (CH/D): «Geisterburger» Premiere: 15. Oktober 2008 Jeweils vor und nach den Vorstellungen

Mittwoch, 22. Oktober 2008, 19:30
Alain Buffard: «(Not) A Love Song» Tanzperformance mit live Musik Textpassagen in diversen Sprachen mit französischen und englischen Untertiteln

Mittwoch, 22. Oktober 2008, 21:00
Vincent Dupont: «Hauts Cris (miniature)»

Donnerstag, 23. Oktober 2008, :
Aughterlony/Emch/Fistarol/Kapusta/Smith (CH/D): «Geisterburger» Premiere: 15. Oktober 2008 Jeweils vor und nach den Vorstellungen

Donnerstag, 23. Oktober 2008, 18:30
Cie. Willi Dorner: «bodies in urban spaces» Tanzparcours durch die Stadt Bern. Treffpunkt: PostAuto-Station Bern (oberste Etage Bahnhof Bern). Der Parcours dauert ca. 1 Stunde und endet in der Dampfzentrale.

Donnerstag, 23. Oktober 2008, 20:00
hermesdance: «Flügel an Flügel» Zweiter Teil der Trilogie über den Dialog zwischen dem Ich und dem Du. HKB, Sandrainstr. 3

Freitag, 24. Oktober 2008, :
Aughterlony/Emch/Fistarol/Kapusta/Smith (CH/D): «Geisterburger» Premiere: 15. Oktober 2008 Jeweils vor und nach den Vorstellungen

Freitag, 24. Oktober 2008, 18:00
Cie. Willi Dorner: «bodies in urban spaces» Tanzparcours durch die Stadt Bern. Treffpunkt: PostAuto-Station Bern (oberste Etage Bahnhof Bern). Der Parcours dauert ca. 1 Stunde und endet in der Dampfzentrale.

Freitag, 24. Oktober 2008, 19:30
Boris Charmatz: »La danseuse malade» Mit Textpassagen in französischer Sprache

Samstag, 25. Oktober 2008, :
Aughterlony/Emch/Fistarol/Kapusta/Smith (CH/D): «Geisterburger» Premiere: 15. Oktober 2008 Jeweils vor und nach den Vorstellungen

Samstag, 25. Oktober 2008, 14:00
Cie. Willi Dorner: «bodies in urban spaces» Tanzparcours durch die Stadt Bern. Treffpunkt: PostAuto-Station Bern (oberste Etage Bahnhof Bern). Der Parcours dauert ca. 1 Stunde und endet in der Dampfzentrale.

Samstag, 25. Oktober 2008, 18:00
Cie. Willi Dorner: «bodies in urban spaces» Tanzparcours durch die Stadt Bern. Treffpunkt: PostAuto-Station Bern (oberste Etage Bahnhof Bern). Der Parcours dauert ca. 1 Stunde und endet in der Dampfzentrale.

Samstag, 25. Oktober 2008, 19:30
Boris Charmatz: »La danseuse malade» Mit Textpassagen in französischer Sprache

Sonntag, 26. Oktober 2008, 18:00
tanz aktive Plattform & Dampfzentrale: «Copy Battle» für junge und alte Tanzbegeisterte Öffentlicher Tanz-Wettbewerb

Montag, 27. Oktober 2008, :
Aughterlony/Emch/Fistarol/Kapusta/Smith (CH/D): «Geisterburger» Premiere: 15. Oktober 2008 Jeweils vor und nach den Vorstellungen

Montag, 27. Oktober 2008, 19:30
ALIAS: «Approcher la poussière» im Rahmen der Preisverleihung und Abschlussgala Schweizer Tanz- und Choreografiepreis 2008 Anschliessend an die Vorstellung: Laudatio von Ursula Berger und Preisübergabe durch Annette Ringier

Mittwoch, 29. Oktober 2008, 19:30
Anna Huber : «Eine Frage der Zeit» Das neue Soloprojekt von Anna Huber, Artist in Residence in der Dampfzentrale

Mittwoch, 29. Oktober 2008, 21:00
Fabrice Lambert: «Gravité» Solo-Installation

Donnerstag, 30. Oktober 2008, 19:30
Anna Huber : «Eine Frage der Zeit» Das neue Soloprojekt von Anna Huber, Artist in Residence in der Dampfzentrale

Donnerstag, 30. Oktober 2008, 21:00
Fabrice Lambert: «Gravité» Solo-Installation

Freitag, 31. Oktober 2008, 19:30
Bern:Ballett: Kylián /Armitage/Marston Öffentliche Voraufführung: 31.10.2008, 19:30 Uhr Premiere: 2.11. 2008, 18:00 Uhr. Stadttheater Bern

Samstag, 1. November 2008, 19:30
Jean-Claude Gallotta: «Cher Ulysse» Anschliessend: Abschlussparty mit DJ Kellerkind

Samstag, 1. November 2008, 22:00
Abschlussparty TANZ IN. BERN mit DJ Kellerkind

Sonntag, 2. November 2008, 18:00
Bern:Ballett: Kylián /Armitage/Marston Öffentliche Voraufführung: 31.10.2008, 19:30 Uhr Premiere: 2.11. 2008, 18:00 Uhr. Stadttheater Bern

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Links zum Thema:

Link erstellen

<< Home

Powered by Blogger