g26.ch

4.5.08

Schulthess-Gartenpreis

10. Schulthess-Gartenpreis 2008 für das Zentrum Urbaner Gartenbau in Wädenswil: «Silbersommer» statt Einheitsgrün.

Das Zentrum entwickelt Methoden, um den Grünräumen im städtischen Umfeld wieder mehr gärtnerische Qualität zu verleihen, zum Beispiel mittels speziell entwickelten Staudenmischungen. Die Preisverleihung findet am 23. Mai 2008 in Wädenswil statt.

Grosszügiger Stifter des Schulthess-Gartenpreises ist das Ehepaar Dr. Georg und Marianne von Schulthess-Schweizer aus Rheinfelden. Mögliche Preisträger sind Gemeinden, Institutionen oder auch Privatpersonen, die eine herausragende Leistung auf dem Gebiet der Gartenkultur nachweisen können.

www.zhaw.ch
www.heimatschutz.ch
Schulthess-Gartenpreise seit 1998
Schweizer Heimatschutz (Wikipedia)
Wakker-Preis Stadt Bern
Freizeit, Erholung und Natur als Berner Attraktion

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Links zum Thema:

Link erstellen

<< Home

Powered by Blogger