g26.ch

5.12.07

Rorschach-Archiv

Ausstellung 50 Jahre Rorschach-Archiv in Bern.

Archiv und Sammlung Hermann Rorschach ist dem Schweizer Psychiater und Schöpfer des nach ihm benanntenTests, Hermann Rorschach, gewidmet. Träger sind die Universitätsbibliothek Bern, die Internationale Rorschach Gesellschaft und der Verlag Hans Huber. Die Institution macht es sich zur Aufgabe, die in ihrem Besitz befindlichen Nachlässe der Nachwelt zu erhalten, nach Möglichkeit zu ergänzen und elektronisch zu erschliessen.

Kernstück der Sammlung sind die Nachlässe von Hermann Rorschach, seinen Mitarbeitern und Nachfolgern. Die dazugehörige Bibliothek dokumentiert die weltweite Rezeption und Weiterentwicklung von Rorschachs Werk. Archiv und Sammlung möchten der Rorschach-Forschung dienen und gleichzeitig einer breiteren interessierten Öffentlichkeit zugänglich sein.

Ausstellungsraum der Universitätsbibliothek / Zentralbibliothek
Münstergasse 61 / 3011 Bern
6. Dezember 2007 bis 23. Februar 2008
Öffnungszeiten Mo bis Fr, 8 bis 19 Uhr Sa, 8 bis 12 Uhr

Archiv und Sammlung Hermann Rorschach
Hermann Rorschach (Wikipedia)
International Rorschach Society
Schweizerische Rorschach-Gesellschaft SRS

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Links zum Thema:

Link erstellen

<< Home

Powered by Blogger